Last updated: April 21, 2022 at 07:21 AM

Datenschutzrichtlinie

1. Vorwort

Die Gesellschaft Oodrive, vereinfachte Aktiengesellschaft („Société Anonyme par Actions Simplifiée“) mit einem Kapital von 309 126 Euro, eingetragen in das Handelsregister Paris unter der Nummer 432 735 082, mit Sitz in 26, rue du Faubourg-Poissonnière, 75010 Paris, Frankreich, Herausgeber und Anbieter mehrerer Websites, darunter www.oodrive.com (die Website) im Namen aller ihrer Tochtergesellschaften im Sinne von Artikel L 233-1 des französischen Handelsgesetzes, sowie von Produkten und Services, die die Verarbeitung und Speicherung von Daten umfassen, die anlässlich der Nutzung der besagten Website, der Produkte und Services erhoben wurden.

Oodrive hat diese Datenschutzrichtlinie ausgearbeitet, um über seine Politik und seine Praktiken in Bezug auf die Erhebung, Nutzung und Offenlegung der Informationen zum Nutzer der Website, der Produkte oder Services zu informieren.

Dieses Dokument beschreibt im Einzelnen die Art und Weise, wie Oodrive Ihre personenbezogenen Daten nutzt und erhebt, und informiert Sie über die ergriffenen Maßnahmen zum Schutz dieser Daten im Rahmen der Nutzung der Website in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des französischen Datenschutzgesetzes Nr.°78-17 vom 6. Januar 1978, geändert durch die Bestimmungen des Gesetzes Nr. 2004-801 vom 6. August 2004 zum Schutz natürlicher Personen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten (nachstehend das „Datenschutzgesetz“).

Dieses Dokument ist für Sie bestimmt und wir bitten Sie, es aufmerksam durchzulesen.

Bei Fragen oder Kommentaren zur Datenschutzrichtlinie oder zur Art und Weise, wie Oodrive Ihre personenbezogenen Daten erhebt und nutzt, können Sie sich an Oodrive, Correspondant Informatique et Libertés, 26, rue du Faubourg-Poissonnière, 75010 Paris, Frankreich wenden.

2. Einwilligung

Wenn Sie die Website besuchen oder die Produkte und Serviceleistungen nutzen, die von Oodrive und/oder ihren Tochtergesellschaften angeboten werden, erklären Sie sich mit den nachstehend beschriebenen Datenerhebungs- und Nutzungsregeln einverstanden.

3. Für die Datenverarbeitung Verantwortlicher

Die personenbezogenen Daten werden von der Gesellschaft Oodrive für sich selbst sowie im Namen ihrer Tochtergesellschaften erhoben.

4. Erhobene Daten

Zu den von uns erhobenen Daten gehören: Name, Vorname, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, Verbindungs- und Navigationsdaten. Wenn Sie sich online auf eine Stelle bewerben, bitten wir Sie um Informationen zu Ihren Abschlüssen und zu Ihrer Berufserfahrung.

Wir können gegebenenfalls auch Fakturierungsdaten erheben (Name und Rechnungsadresse). Wir bewahren diese Daten 5 Jahre lang auf.

Die Nummer Ihrer Bankkarte, wenn Sie von unserem Zahlungsdienstleister angefordert wird, wird nur für die Dauer der Transaktion aufbewahrt.

In Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz haben Sie dauerhaft das Recht auf Zugang und Berichtigung Sie betreffender Daten und Sie können dieses Recht ausüben, indem Sie ein Schreiben an Correspondant Informatique et Libertés, Oodrive, 26 rue du Faubourg Poissonnière, 75010 Paris senden.

Sie können die Verarbeitung Sie betreffender Daten auch aus berechtigten Gründen ablehnen.

Damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können, müssen Sie uns per Post die für Ihre Identifizierung erforderlichen Dokumente senden: Name, Vorname, E-Mail-Adresse, eine Kopie Ihres gültigen Ausweisdokuments und eventuell Ihre Postanschrift.

5. Zweck – Nutzung der Daten

Die erhobenen Informationen ermöglichen uns:

  • Ihre Bestellungen zu verwalten und unsere Geschäftsbeziehungen zu optimieren

Die Sie betreffenden Informationen und Daten sind für die Verfolgung und Verwaltung unserer Geschäftsbeziehungen, insbesondere Ihrer Bestellungen erforderlich. Diese Informationen und Daten werden ebenfalls zu Sicherheitszwecken und zur Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen und Vorschriften aufbewahrt.

  • Unsere Serviceleistungen zu personalisieren

Die Informationen und Daten ermöglichen uns, die Produkte und Serviceleistungen, die wir Ihnen anbieten, sowie die Informationen, die wir Ihnen senden, zu verbessern und zu personalisieren.

  • Besucher

Die Informationen und Daten ermöglichen uns, auf die Besucher der Website einzugehen, die Daten zu analysieren, die Serviceleistungen zu verbessern, Verhaltenstrends der Nutzer sowie die Effizienz der Informationen zu analysieren.

  • Potenzielle Kunden

Dank der erhobenen Daten können wir Ihnen, wenn Sie dies auf den Datenerfassungsformularen akzeptiert haben, kommerzielle oder Werbedokumente senden, die für Sie von Interesse sein könnten.

  • HR

Die Informationen und Daten ermöglichen uns, die Bewerbungen auf Stellen- und Praktikumsangebote sowie Initiativbewerbungen zu beantworten.

6. Datensicherheit

Allgemein haben wir alle erforderlichen Maßnahmen ergriffen, um die personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff, unzulässiger Verarbeitung, Verlust oder unbeabsichtigter Beschädigung sowie vor nicht autorisierter Vernichtung (um zu vermeiden, dass sie verändert werden), Beschädigung oder Zugriff durch unbefugte Dritte zu schützen.

Wir stellen Ihnen einen gesicherten Server zur Verfügung, damit Sie auf die Informationen Ihres Accounts zugreifen können. Dieser Server verschlüsselt Ihre Daten vor der Übertragung an unsere Abteilungen. Wir ergreifen darüber hinaus alle erforderlichen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass die bereitgestellten Informationen immer korrekt und aktuell sind und während der für die Durchführung der Aufgaben, für die sie bestimmt sind, erforderlichen Dauer sicher aufbewahrt werden.

Wir haben Schutzmaßnahmen ergriffen, um die Geheimhaltung, Sicherheit und Integrität der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Der Zugriff auf die personenbezogenen Daten ist auf bestimmte Mitarbeitende unserer Gesellschaft und unserer Dienstleistungsunternehmen beschränkt, die diese Daten kennen müssen und in Bezug auf die Einhaltung der Datenschutzvorschriften geschult wurden.

Die Erhebung von Bankdaten erfolgt immer im Rahmen effizienter und rechtmäßiger Verfahren zur Sicherung von Zahlungen: Dazu kann die SSL-Verschlüsselung (macht die Daten für Dritte unlesbar) bei der Erhebung oder der Übertragung von vertraulichen Daten gehören. Diese Bankdaten dienen nur zur Online-Zahlung und werden nicht aufbewahrt.

7. Mitteilung personenbezogener Daten

Wir verkaufen und verleihen keine personenbezogenen Daten an Dritte, unabhängig davon, ob sie auf der Website erhoben wurden oder ob Sie uns diese Daten für die Erbringung einer Serviceleistung mitgeteilt haben.

Wir teilen diese Informationen nur mit unseren Unterauftragnehmern und Partnern, die nur die personenbezogenen Daten erhalten, die für die Realisierung und Erbringung der Leistung erforderlich sind. Sie sind nicht befugt, diese personenbezogenen Daten zu anderen Zwecken als für den Service oder die Leistung zu verwenden.

Wir können allerdings personenbezogene Daten mitteilen, um gesetzliche Vorschriften zu erfüllen und auf Anfragen öffentlicher Stellen oder Regierungsbehörden zu antworten. Wir verpflichten uns jedoch, Sie unter den in den geltenden Gesetzen vorgegebenen Bedingungen darüber zu informieren.

Darüber hinaus können wir personenbezogene Daten mitteilen, um die allgemeinen Bedingungen für unsere Produkte und Services anzuwenden oder durchzusetzen, die Tätigkeit der Gesellschaft zu schützen oder Rechtsmittel einzulegen, unsere Rechte durchzusetzen und/oder auszuüben und uns gegen gesetzliche und/oder gerichtliche Ansprüche zu verteidigen.

8. Hosting der Daten

Die Daten, die im Rahmen der von Oodrive und ihren Tochtergesellschaften angebotenen Produkte und Services erhoben werden, werden ausschließlich im Europäischen Wirtschaftsraum gehostet.

9. Formulare

Bestimmte Formulare auf der Website sind nicht verbindlich. Sie müssen sie also nicht ausfüllen. Andere Formulare müssen jedoch ausgefüllt werden, damit wir Ihre Anfrage beantworten oder Ihre Verträge verwalten können. Indem Sie das auf jedem der Formulare vorgesehene Feld ankreuzen, erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken einverstanden.

10. Aufbewahrungsdauer

Wir bewahren personenbezogene Daten und/oder Informationen zur Navigation des Nutzers auf der Website nicht über die für den Zweck der betroffenen Verarbeitung erforderliche Dauer hinaus auf.

Die Navigationsdaten werden im Einklang mit den Empfehlungen der französischen Datenschutzbehörde CNIL höchstens 6 Monate lang aufbewahrt.

Bewerbungsdaten werden zwei Jahre nach dem letzten Kontakt mit dem Bewerber aufbewahrt.

11. Cookies

Oodrive verpflichtet sich, die Privatsphäre der Besucher und ihrer Kunden zu schützen.

Wir verpflichten uns, keine Informationen zu unseren Kunden ohne ihre Einwilligung an Dritte weiterzugeben.

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die über unsere Website an Ihren Browser gesandt wird. Über diese Cookies werden die Informationen Ihres Besuchs auf der Website gespeichert.

Warum verwenden wir Cookies?

Wir verwenden Cookies, um Ihre Navigation auf unserer Website zu verbessern.

Die von uns benutzten Cookies dienen insbesondere zur Personalisierung der Navigation und zur Sicherung der Verbindung.

Welche Arten von Cookies verwenden wir?

Wir verwenden zwei Arten von Cookies.

  • Technische Cookies

Sie haben keine Auswirkungen auf Ihre personenbezogenen Daten.

  • Gezielte Informationscookies

Diese Cookies ermöglichen uns:

  • personalisierte Informationen anzuzeigen,
  • die Anzeigehäufigkeit der jeweiligen Informationen zu begrenzen,
  • die Effizienz einer Informationskampagne zu messen.

Ihre Cookie-Auswahl

Sie können das Setzen von Cookies ablehnen, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers entsprechend konfigurieren.

Wenn Sie Cookies ablehnen, kann es jedoch sein, dass Sie zu bestimmten Funktionen der Website keinen Zugriff haben.

12. Aktualisierung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie gegebenenfalls zu ändern, insbesondere damit sie neue Gesetze oder Vorschriften erfüllt.

Bei Änderungen oder Updates wird die überarbeitete Datenschutzrichtlinie auf der Website mit einem Hinweis auf das Aktualisierungsdatum veröffentlicht.

Bitte überprüfen Sie die Website regelmäßig auf Änderungen oder Aktualisierungen der Datenschutzrichtlinie und der Praktiken der Gesellschaft.

Filter Branche

Kritische Infrastruktur

Finanzdienstleistungen und Versicherungen

Gesundheitswesen

Regierung & Verwaltung

Energie

Luft- und Raumfahrt & Verteidigung

Filter Unternehmensabteilung

Marketing & Vertrieb

F&E und Technik

Risiko und Compliance

Finanzen

Rechtsabteilung

Personalwesen

Informationssicherheit